24. Februar 2013

Eine Woche ohne ... Blogger & Bloglovin


Hallo ihr Lieben!


Ich war ja die vorletzte Woche weg, hier könnt ihr nochmal nachlesen was ich mitgenommen hatte:





Ich hatte in diesen Tagen keinen eigenen Internetanschluss und keinen eigenen PC. Daher habe ich mich einfach mal dazu entschlossen, eine Woche lang nicht Bloglovin und Blogger aufzurufen.

Heute das Fazit! :)


Donnerstag Abend hatte Ich den PC ausgemacht und erst eineinhalb Wochen später am Sonntag Abend wieder angemacht. 

Als ich meinen Browser öffnete machte ich gleich einen Screenshot meines Bloglovin Dashboards:






Mein erster Gedanke:

"AchduKacke"


Es hatte mich dann insgesamt etwa 7 Stunden gekostet, alle für mich interessanten Posts zu lesen. Das habe ich aber auf mehrere Tage verteilt und jeden Tag ein wenig nachgeholt!

Ich fand dass es ziemlich viele interessante Posts gab, die allerschönsten hab ich mal für euch herausgesucht:


Lustig:
Bei List of the Day ziehen schöne Mädchen hässliche Grimassen und bei mymilktoof gibts wieder eine süße Bildergeschichte!


Hilfreich:
Tolle Swatches zur essence oz edition bei liebenswuerdig, Beiträge zu den Zoeva Graphic Eyes +, Sally Hansen Soiree LE, Clarins Neuigkeiten, einem neuen Maybelline color tattoo und den neuen Catrice Lippenstiften. Außerdem Swatches zu den 3 neuen essence Pigmenten, Swatches von MUA Paletten, eine ausführliche Review zur Catrice BB Foundation, eine überzeugende Review zur Sleek BB Cream, ein sehr hilfreicher Beitrag zum neuen Alverde Haaröl Mandel Argan, ein Catrice gegen MAC Concealer Vergleich und endlich das Update von Godfrina zu ihrere Kaffeereise.
Außerdem für mich sehr interessant: Die Review zur Catrice Nude Palette von Godfrina und die neuen p2 Sand Style Lacke bei Talasia.


Faszinierend:
Dieses Abdecken von Augenringen ist echt gut, diese schönen Looks sind echt cool und diese Geschichte eines Kleides einfach nur wundervoll.


Wunderschön:
Perfektion in Form von Fotografie gab es hier und hier bei realize, hier bei einem meiner Lieblings Fotografie Blogs und hier und hier bei zwei anderen Blogs. Außerdem auch schöne Fotos bei einer Neuentdeckung.
Perfektion in Form von Makeup gab es hier bei Zuckerschaf


Außergewöhnlich:
Nina präsentiert uns ihre No Gos zum Valentinstag, bei mel et fel gab es einen außergewöhnlichen Look und bei Steffi einen wunderschönen Karnevals-Look


Hinreißend:
Roselyn zeigte einen Karnevals-Look, Bei Isadonna ein wunderschönes AMU, bei Nina eine sehr gewagte Kombination, ein tolles AMU bei Lena, einen hinreißenden Look bei Shelynx und traumhafte lila Haare + tolle Fotografie hier.
Außerdem wunderschöne eingefangene Momente bei worteinbildern!


Ab auf die Wunschliste:
Dieser Estee Lauder Lippenstift ist ein Traum und diese Lippen perfekt!


Lecker:
Tolles Rezept mit Putenfleisch hier, ein wunderschöner Himbeer-Schoko Kuchen zum Valentinstag hier und ein sehr gut klingendes Rezept hier.
Außerdem dieses zum sabbernd verleitende Frühstück hier bei hypnotized!


Tierisch:
Sarina & Viktoria haben sich kleine Hund geholt, die einfach so süß sind! Billi gehört Sarina und Zuri gehört Viktoria!


Es gab noch mehr Posts die Ich herausgesucht hatte und unter denen definitiv auch noch erwähnenswerte Posts wären aber das wäre einfach zu viel. Und nach Wichtigkeit zu sortieren wäre dann ein zu großer Zeitaufwand...


Mein Fazit:

In den 1,5 Wochen ohne Blogs hatte ich soviel mehr Zeit für meinen Freund und seinen süßen Hund und einfach alles :)
Ich saß einfach nie vorm PC und war beschäftigt und habe das Blogs lesen auch nicht wirklich vermisst.
Es tut auch mal gut, ein wenig abzuschalten. Jetzt wo ich aber wieder fast eine Woche daheim bin lese ich wieder unheimlich gerne Posts, vor allem da ich gerade krank im Bett liege. 
Das nächste Mal werde ich mir definitiv nicht die Mühe machen und alles nochmal nachlesen. Bei der Anzahl der Blogs in meiner Leseliste kommt auf jeden Fall jedes Produkt doppelt und dreifach. Und wenn nicht, dann brauche ich es nicht ;)


Und für die die jetzt noch mitlesen:

Bloglovin ist meiner Meinung nach eine sehr praktische Seite. Seit etwa einem Jahr verwalte ich meine Leseliste ausschließlich dort, habe Kategorien erstellt usw. Es ist für mich viel übersichtlicher als BlogConnect oder das Blogger Dashboard. 
Vielleicht kann ich ja den einen oder anderen dazu anregen, sich die Seite mal anzusehen!







Kommentare:

  1. Klasse Post, muss man sagen (:

    LG, Marie ♥

    AntwortenLöschen
  2. Ich lese auch NUR über Bloglovin, alles andere ist mir einfach zu mühsam!

    AntwortenLöschen
  3. Ich lese auch nur über Bloglovin. Wie du schon sagtest kann man da einfach viel besser organisieren, sortiere usw. Was sich da bei dir angesammelt hatte, war echt mal der Hammer.

    AntwortenLöschen

Ich danke euch für jeden Kommentar! <3