1. März 2013

MAC Lippenstift Samples von The Body Needs (Captive, Capricious, Quite the Thing, Soft Sell)


Hallo meine Lieben!

Heute geht es hier um Samples von The Body Needs, genauer gesagt um Samples von MAC Lippenstiften.
Wer die Seite noch nicht kennt, hier ein paar Fakten:



http://www.thebodyneeds2.com/ (ja, die 2 gehört da hin!)
MAC Samples (Lippenstifte, Pigmente, Foundation,...)
The Body Needs Produkte (Lip Lustre, Pigmente, Utensilien zum Pressen,...)
Standpunkt in Amerika
Versand wird bei MagiMania gut erklärt
Meine Erfahrungen: 6-8 Wochen bis die Produkte ankommen, sehr gut doppelt und dreifach verpackt!


Ich kann den Shop sehr empfehlen, außerdem gibt es häufig Rabattaktionen, ich hab bei einer -35% Aktion bestellt und es lohnt sich wirklich!



Heute möchte ich euch den ersten Teil meiner Bestellung nach einiger Testzeit vorstellen: die MAC Lippenstift Samples:




Ich habe 4 Samples bestellt: Captive, Capricious, Quite the Thing, Soft Sell

Die Samples enthalten 0,5 Gramm eines MAC Lippenstiftes, meistens sind nicht alle Farben vorhanden aber doch viel zu viele um alle einzeln durchzugehen. Benutzt am Besten die Suchfunktion der Seite um eure Wunschfarbe zu suchen!

Ein normaler MAC Lippenstift enthält 3 Gramm und kostet um die 19 Euro (zB bei Douglas).

Es gibt verschiedene Finishes, die ihr hier bei Karrie aufgelistet und beschrieben findet!


Die von mir ausgesuchten Lippenstifte und deren Eigenschaften unterscheiden sich doch sehr, weshalb ich jetzt einzeln auf die verschiedenen Lippenstifte eingehen werde:






Captive:

Wird als pinkes Pflaume beschrieben (Pinkish Plum) und hat ein Satin Finish.

Meine Endrücke:
  • relativ trockene Textur
  • gleitet einigermaßen gut über die Lippen
  • betont nur extrem trockene Stellen
  • gute Farbabgabe
  • deckend in 2-3 Schichten
  • nach mehreren Minuten absolut rubbelfest
  • sehr gute Haltbarkeit

Fazit: 

Ein Lippenstift, der meiner Meinung nach sehr gut für Tage geeignet ist, an denen der Lippenstift einfach sitzen muss. Einfach im Auftrag, gut deckend, nicht zu auffällige Farbe und sehr gute Haltbarkeit!





Capricious:

Wird als rosa Pflaume beschrieben (Fanciful Rose Plum) und hat ein Lustre Finish.

Meine Eindrücke:
  • sehr glossige Textur
  • gleitet wunderbar leicht über die Lippen
  • betont nur extrem trockene Stellen
  • gute Farbabgabe
  • deckend in 3-4 Schichten
  • bleibt so glossig wie direkt nach dem Auftrag
  • läuft nicht aus 
  • verwischt sehr schnell
  • färbt sehr stark ab!
  • sehr schlechte Haltbarkeit

Fazit:

Ein Lippenstift, der meiner Meinung nach nicht für den Alltag geeignet ist. Er färbt sehr stark ab und hält auch Trinken und Essen nicht durch. Daher wohl nur etwas für besondere Anlässe bei denen man die Gelegenheit zum Nachtragen hat und die Lippen nicht zu viel berühren!





Quite the Thing:

Wird als tiefes blaues Pflaume beschrieben (Deep Blue Plum) und ist ein Sheen Supreme Lippenstift.
Ich möchte hier noch hinzufügen dass auch sehr viel Glitzerpartikel enthalten sind! Auf dem Blitzlicht-Swatch und bei Temptalia sieht man das sehr gut! 

Meine Eindrücke:
  • sehr glossige Textur
  • gleitet sehr leicht über die Lippen
  • betont nur extrem trockene Stellen
  • mittelmäßige Farbabgabe
  • man braucht relativ viele Schichten für ein deckendes Ergebnis
  • die Deckkraft nimmt sehr schnell ab, Lippen zusammendrücken reicht schon
  • fühlt sich sehr klebrig glossig auf den Lippen an
  • sieht nach wenigen Minuten aus wie Lipgloss (fühlt sich auch so an)
  • in einem Wisch weg
  • färbt sehr stark ab
  • sehr schlechte Haltbarkeit

Fazit:

Ein Lippenstift, der definitiv nicht für den Alltag geeignet ist. Vergleichbar mit einem schlechten Lipgloss - leider, da die Farbe wirklich außergewöhnlich ist.





Soft Sell:

Wird als mattes, schmutziges & neutrales Pink beschrieben und ist ein Pro Longwear Lippenstift.

Meine Eindrücke:
  • relativ trockene Textur
  • gleitet einigermaßen gut über die Lippen
  • betont nur sehr trockene Stellen
  • lässt sich gut schichten
  • man benötigt 2-3 Schichten für eine optimale Deckkraft
  • fühlt sich klebrig auf den Lippen an, hält sich aber in Grenzen, vergisst man leicht
  • glänzt anfangs leicht metallisch
  • sitzt bombenfest
  • absolut wischfest
  • perfekte Haltbarkeit

Fazit:

Ein Lippenstift, der einfach bombenfest sitzt! Man kann sich immer auf ihn verlassen und die Farbe ist auch nicht zu außergewöhnlich! Der Lippenstift klebt zwar leicht, dies vergisst man aber nach wenigen Minuten schon.





Besitzt ihr MAC Lippenstifte? Oder Samples von The Body Needs?


Kommentare:

  1. dein blog ist sehr schön :) folge dir jetzt ♥
    hättest du vielleicht lust eine blogpräsentation zu gewinnen?
    schau doch mal hier vorbei: http://www.strangeness-and-charms.com/2013/02/win-blogpresentation.html
    ich würde mich freuen, wenn du mitmachst.

    liebe grüße
    dahi ♥

    AntwortenLöschen
  2. Ich kannte The Body needs bisher noch nicht. Das Konzept finde ich eigentlich ganz interessant. Wie sieht es eigentlich preislich aus? Was hast du für die 4 Samples gezahlt?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe 3,79 Dollar pro Lippenstiftsample gezahlt,
      das entspricht momentan 2,91€ pro Lippenstiftsample! :)

      Durch Rabattaktionen wird das ganze dann nochmal billiger, ich berichte ab jetzt in den News zum Thema Schönheit zu The Body Needs Rabatten!

      Löschen

Ich danke euch für jeden Kommentar! <3