26. März 2013

Unsere liebsten Frühlingslacke :)

Heute möchten wir euch unsere Lieblingslacke für den Frühling vorstellen, vielleicht gefällt euch ja die eine oder andere Farbe :)

Céline:





Ich hatte keinerlei Probleme meine Lieblingslacke für den Frühling zu bestimmen.
Als erstes hätten wir da den Artdeco Ceramic Nail Lacquer 245 Iridiscent Butterfly Wings aus der Butterfly Dreams Kollektion. Es handelt sich hierbei um die Frühjahrskollektion - dürfte also noch im Geschäft sein! Die ersten beiden Lacke, die mir in den Sinn kamen als ich an den Frühling dachte waren zwei meiner Catrice Lacke: MAN,GO Tango & I scream Peach!
Die beiden Lacke wurden umformuliert und sind nun unter neuen Namen in Sortiment von Catrice zu finden, schaut euch da doch mal um :)
Mein letzter Liebling für den Frühling ist ein richtiges quietschiges Gelb: Der Misslyn Lack in der Farbe "Post it" (674). Ich habe ihn hier in einem Post mit meinen anderen gelben Drogerielacken verglichen.



Fa:




Auch bei mir reichte ein kurzer Gang zu meinem Nagellackregal und fünf Handgriffe später hatte ich sie in der Hand, meine liebsten Frühlingslacke. Zum einen ist da der mintfarbene von Manhattan aus der Naughty Nails LE vor zwei Jahren oder so, war limitiert, aber mintfarbene Lacke gibt es ja heutzutage praktisch bei jeder Marke. Meinen Zeig- und Ringfinger zieren zwei Lacke aus der aktuellen Kiko Mirror nail laquer Kollektion, nämlich die Nummer 629 und 619, Kupfer und Himbeere. ;) Beide trocknen super schnell, aber man soll schauen, dass vor dem Lackieren keine Fussel oder so mehr auf dem Nagel sind. In der Mitte habe ich einen Lack von Rimmel lackiert, 405 Rose libertine, ein rosa mit leichtem Peach-Einschlag. Und auf dem kleinen Finger, einen pinken Glitzerlack von ANNY, 481 out of space, den ich aber praktisch nie solo trage, sondern oft als Hingucker oder für kleine Nail Arts verwende.

Was sind eure liebsten Frühlingslacke? <3



Kommentare:

  1. Sehr schöne Nagellacke! Meint ihr der Kupferfarbene von Fa könnte ein Dupe zum Penny Talk von Essie sein?

    Liebst, eure nani

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich besitze penny talk nicht, darum kann ich dir keine 100% ige Antwort geben, als ich den Kiko Lack im Geschäft gesehen habe, musste ich allerdings auch gleich an penny talk denken! (Ich habs auch ziemlich bereut, dass ich ihn nicht mehr bekommen habe)
      Von internetbildern denke ich aber penny talk ist noch etwas mehr silbern, ähnlich sind sich die beiden Farben aber ohne Frage!
      Und im Endeffekt finde ich den von Kiko sogar noch ein Tickchen schöner :)

      Liebe Grüsse!

      Löschen
  2. Sehr schöne Farben, wobei ich die oberen noch einen Tick frühlingshafter finde. :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde auch den bläulichen/lilaen von Artdeco unglaublich schön. Und dann auch noch der Name.

    AntwortenLöschen
  4. wow, die ganzen Lacke einfach ebhjrhgfrwb! :oo <3

    AntwortenLöschen

Ich danke euch für jeden Kommentar! <3